04443 5099 800 info@asfahrradcenter.de

Die besten Fahrräder für Dich!

Nur die besten Fahrräder – für Dich!

Dein Fahrrad sollte immer genau so individuell sein, wie du es bist! Aus diesem Grund bieten wir dir nur die besten Fahrräder, die ganz genau zu dir passen. Dein Vorhaben kann noch so einzigartig und abenteuerlich sein, wir haben garantiert das passende Fahrrad für dich! Von City-Bikes und Trekking-Räder, über Mountainbikes, Lastenrädern, E-Bike und Speed-Pedelecs, bis hin zu Kinderfahrrädern. In unserem AS Fahrradcenter wartet eine große Vielfalt verschiedenster Marken und einzigartiger Modelle auf dich!

E-Bikes

City-Bikes

kalkhoff Fahrraeder

Trekkingräder

Mountainbikes

Rennräder

Lastenräder

Kinder/Jugendräder

Speed-Pedelecs

Dein passendes E-Bike finden – dank kompetenter Beratung!

Du bist schon seit langem auf der Suche nach dem passen E-Bike für dich und deine spaßigen Radtouren oder abenteuerlichen Langstreckenfahrten? Du fragst dich, welches E-Bike du kaufen sollst? Dann bist du hier genau richtig! Mit einer individuellen E-Bike-Beratung finden wir gemeinsam für dich das passende E-Bike, das genau zu dir passt.

Ein Fahrrad sollte immer so individuell sein wie sein Besitzer. Doch was gibt es eigentlich zu beachten, damit dein E-Bike auch all deinen individuellen Anforderungen gerecht wird und du weißt, welches E-Bike du kaufen sollst? Schließlich sollen deine Radtouren ein unvergessliches Erlebnis werden!

Bei einer E-Bike-Beratung ist es erst einmal wichtig für uns von dir zu erfahren, was du mit deinem E-Bike alles für Abenteuer geplant hast. Hier triffst du schon die ersten wichtigen Entscheidungen, die dich einen Schritt näher zu deinem Fahrrad bringen. Schließlich ist nicht jedes Fahrrad für jeden Untergrund und jede Verwendung optimal geeignet. Möchtest du es für den Straßen- und Stadtverkehr nutzen oder eher für sportliche und abenteuerliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Mountainbike fahren? Möchtest du es für Kurz- oder Langstrecke nutzen und vor allem welchen Untergrund werden deine Strecken haben? Planst du eine spaßige Tour durch den Wald oder doch eher auf Asphalt?

Damit wir mit unserer Fahrrad-Beratung das für dich passende Fahrrad finden, werden wir auf all diese Dinge genau eingehen. Und wie geht das am besten? Natürlich persönlich! Für uns stehst Du als Kunde im Vordergrund und wir möchten, dass du auf jeder deiner Radtouren ein großes Grinsen im Gesicht und eine Menge Spaß mit deinem E-Bike hast. Aus diesem Grund würden wir dich liebend gerne bei uns im Fahrradcenter begrüßen und unsere Fahrrad-Beratung persönlich durchführen. Danach weißt du ganz sicher, welches Fahrrad du kaufen solltest.

Um dir das beste Beratungs-Erlebnis bieten zu können, wartet für dich im Fahrradcenter eine große Indoor-Teststrecke, auf welcher du dein zukünftiges E-Bike auf Herz und Nieren fahren und testen kannst. Aber auch draußen auf unserem großen Parkplatz kannst du vor allem unsere E-Bikes optimal und ausgiebig testen. Bekomme ein Fahrgefühl, damit du nach der Fahrrad-Beratung und der Probefahrt genau weißt, welches Fahrrad zu dir passt. Wir achten bei unserer Fahrrad-Beratung besonders darauf, dass du am Ende mit einem gutem Gefühl und am besten mit deinem Traumfahrrad nach Hause fährst.

Das sollte bei einer Fahrrad-Beratung beachtet werden

Die Wahl der Verwendung ist, wie bereits erwähnt, der erste ausschlaggebende Faktor für die Orientierung deines Fahrrads. Möchtest du es eher für gemütliche Fahrten durch die Stadt nutzen oder für längere Radtouren entlang sonniger Wiesen, dann empfehlt sich für dich natürlich eher ein City-Bike oder natürlich ein City-E-Bike. Für sportliche Aktivitäten, wie zum Beispiel lange Ausfahrten auf dem Asphalt, empfehlen wir dir in unserer Fahrrad-Beratung eher ein Trekkingrad oder sogar ein Rennrad bzw. Gravelbike. Für die abenteuerlichen Fahrten durchs Gelände ist natürlich ein E-Mountainbike oder ein robustes E-Trekkingrad am besten geeignet. Damit du ein einzigartiges Fahrgefühl hast und am Ende genau weißt, welches E-Bike du kaufen solltest, ist eine kompetente Beratung das A und O.

Damit du auch bei langen Radtouren ein stehts angenehmes Fahrgefühl hast sind natürlich auch die Rahmen- und Laufradgröße sehr bedeutend. Viel wichtiger ist jedoch, dass all diese Faktoren auch eine Auswirkung auf deine Sitzposition haben. Bei unserer Fahrrad-Beratung ist es von größter Wichtigkeit, dass wir deine optimale Sitzposition finden, denn nur so kann auch nach langen Fahrten ein angenehmes Fahrgefühl ermöglicht werden.

Da die Rahmengröße natürlich Auswirkungen auf die Sitzposition hat, gilt es bei der Fahrrad-Beratung den richtigen Ansatz für die Auswahl dieser zu haben. Entscheidend bei uns ist hierfür das passende Höhen- und Längenverhältnis des Fahrradrahmens in Proportion zu deinem Körper. Hast du eher lange Beine für deine Körpergröße ist natürlich ein ganz anderer Rahmen der Passende, als wenn du eher kurze Beine für deine Körpergröße hast.

Ein weiterer, wichtiger Punkt, auf den wir achten, sind die eigentlichen Kontaktpunkte mit deinem Fahrrad, und zwar Lenker, Sattel und Pedale. Damit auch nach langen Fahrten keine Beschwerden entstehen, sondern du die Radtour mit deinem E-Bike in vollen Zügen genießen kannst und den Spaß am Fahren behältst, sollten auch diese Dinge passend gewählt und eingestellt werden. Deine Schulterbreite bestimmt zum einen die Breite deines Lenkers, die wir gemeinsam ausmessen. Bei der Wahl des richtigen Sattels ist vor allem der Sitzknochenabstand entscheidend, den wir mit dem System von unserem Ergonomie-Partner SQlab ausmessen. Sitzt du beim Fahren eher in einer aufrechten Position, ist es sinnvoll, einen breiteren und mehr gepolsterten Sattel zu verwenden, da hier fast das komplette Gewicht auf dem Gesäß liegt und dieses dementsprechend gepolstert ist. 

Haben wir uns im ersten Schritt der Fahrrad-Beratung für ein sportliches Modell entschieden, bei dem du eher in einer gekippten Position sitzt, ist ein schmalerer Sattel sinnvoller. Dies liegt daran, dass das Gewicht auf Sattel und Lenker verteilt wird. Als nächstes kommen wir zur Laufradgröße. Diese sollte ebenfalls individuell an die Körpergröße und vor allem auch an den Verwendungszweck angepasst werden. Gerade hier ist es wichtig, auf eine kompetente Fahrrad-Beratung zu setzen. Es ist nun mal so, dass man bei den verschiedenen Größen, Bezeichnungen und der Unterscheidung zwischen Felgengröße und Reifengröße  ziemlich schnell der Überblick verlieren kann.

Bei unserer Beratung achten wir noch auf viele weitere Faktoren, welche wir jetzt noch gar nicht genannt haben. Es gehört also deutlich mehr dazu, als sein Fahrrad einfach nur nach dem Aussehen und ein paar Tipps aus dem Internet auszuwählen. Aus diesem Grund ist es für uns auch ein großes Anliegen, dich persönlich zu beraten, damit wir dir garantiert das für dich perfekte Fahrrad zur Verfügung stellen können, um dir einen langfristigen Fahrspaß auf deinen Radtouren zu garantieren.

Reicht eine Online Fahrrad Beratung aus?

Sicher hast du dich bereits auf anderen Plattformen umgesehen und dich über verschiedene Modelle und Fahrradtypen schlau gemacht. Eine Online Fahrrad-Beratung kann allerdings nicht eine persönliche Fahrrad-Beratung ersetzen.

Dein Ziel sollte es sein, dass du das beste Fahrgefühl und Fahrerlebnis hast, welches dir geboten werden kann. Und genau das möchten wir jedem unserer Kunden bieten. Jede Radtour sollte ein einzigartiges und spaßiges Erlebnis werden. Um dies zu garantieren reicht es nicht aus, dir online ein paar Tipps zur Verfügung zu stellen. Für ein unvergessliches Fahrerlebnis braucht es deutlich mehr, und zwar eine kompetente Fahrrad-Beratung. Schließlich soll der Fahrspaß auf deinem E-Bike auch noch nach Jahren erhalten bleiben und auch lange Strecken sollten zu einem echten Erlebnis werden.

Zudem ist unsere oberste Priorität, dass sich ein kompetenter Mitarbeiter, mit echten Fachkenntnissen, deine Wünsche anhört und dich individuell berät. Alle Faktoren wie zum Beispiel Rahmengröße, Laufradgröße etc. sollen genau auf dich angepasst werden. Hierzu gehört auch, dass sich unser Mitarbeiter bei der Fahrrad-Beratung einmal genau ansieht, wie du auf deinem Fahrrad sitzt und sich vor allem auch einmal anschaut, wie du auf deinem Fahrrad fährst.

Daraus kann er direkt noch mögliche Fehlstellungen oder ähnliches erkennen, die dein Fahrgefühl langfristig beeinflussen könnten. Außerdem solltest du dein zukünftiges Fahrrad auch mindestens einmal Probe gefahren sein, damit du ebenfalls merkst, ob das Fahrgefühl angenehm für dich ist. Auf unserer  großen Indoor-Teststrecke kannst du dein E-Bike oder normales Fahrrad unabhängig von Wetterzuständen testen, sodass du dir beim Kauf sicher sein kannst, das richtige Fahrrad gefunden zu haben.

Wenn du Interesse daran hast, eine persönliche Fahrrad-Beratung im AS Fahrradcenter zu erleben, kannst du gerne über unseren Kontakt einen Termin ausmachen. Unsere Mitarbeiter freuen sich, deine Fragen rund um das Thema Fahrrad zu beantworten!

💬 Fragen?